Logo Vitanas

Erfolgreich in der Pflege von Menschen mit Demenz

12. September 2018

Wohnbereich für Menschen mit Demenz erfolgreich rezertifiziert

Halberstadt. Die professionelle Demenzpflege liegt dem Team des Vitanas Senioren Centrums Am Kloster besonders am Herzen. Das Europäische Netzwerk für Psychobiographische Pflegeforschung (ENPP) hat das Haus mit seinem speziellen Wohnbereich ‚Burchardikloster‘ erneut überprüft und nach seinen Richtlinien rezertifiziert.

Das Vitanas Senioren Centrum Am Kloster ist bereits seit 2007 vom Europäischen Netzwerk für Psychobiographische Pflegeforschung (ENPP) ausgezeichnet sind. Die Pflegegrundsätze sind anspruchsvoll: Die jeweilige Biografie der Bewohner ist Dreh- und Angelpunkt des Tagesprogramms. Eine ehemalige Sekretärin bekommt auf Wunsch eine Schreibmaschine, oder der frühere Handwerker sein geliebtes Werkzeug. Zuhören und fragen, aber niemals überfordern. Dieser eisernen Regel folgen die Mitarbeiter der nach den ENPP-Grundsätzen arbeitenden Einrichtungen.

„Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Rezertifizierung des Wohnbereichs ‚Burchardikloster‘. Dafür bedanke ich mich vor allem bei den Mitarbeitern. Ich bin sehr stolz darauf, dass das Team die anspruchsvolle Überprüfung mit Bravour gemeistert und das letzte Ergebnis sogar übertroffen hat“, so Birgit Voigt, Leiterin des Vitanas Senioren Centrums Am Kloster.

Weitere Informationen unter (03941) 620 - 0.
 
Foto: (v.l.n.r.) Nils Rademacher (Vitanas Gruppe - Fachbereich Demenz), Dr. Claudia Zemlin (Leiterin Fachbereich Demenz, Vitanas Gruppe) mit Hund Toni, Sandra Danielovits (Pflegefachkraft), Alexandra Eley (Wohnbereichsleiterin), Heidi Dupont (Pflegehelferin), Manuela Müller (Pflegehelferin), Andrea Steffen (Qualitätsbeauftragte und stellv. Pflegedienstleiterin) © Vitanas

Kontakt und Informationen:
Ansprechpartnerin: Birgit Voigt Centrumsleiterin
Vitanas Senioren Centrum Am Kloster
Röderhofer Straße 7 | 38820 Halberstadt
Telefon: (03941) 620 - 0



Aktuelle Meldungen