Logo Vitanas

Vitanas Senioren Centrum Rosenpark erhält Spende!

09. November 2017

Ortsburschen und -madle sammeln 600 € für Senioren

Uehlfeld. Kerwa ist nur einmal im Jahr! So lautete das Motto zur diesjährigen Kerwa. Und dass diese fränkische Tradition nicht nur Spaß macht, sondern auch Gutes getan wird, bewiesen die Burschen und Madle mit ihrer großzügigen Spende an das Vitanas Senioren Centrum Rosenpark.

600 € wurden während der Auftaktveranstaltung, dem Dämmerschoppen, unter der Leitung von Dominik Stoll und Annalena Willner für einen gemeinnützigen Zweck gesammelt. Jedes Jahr wird damit eine andere Organisation innerhalb der Gemeinde unterstützt. Auch die ‚First Responder‘ sowie der Uehlfelder Kindergarten konnten sich in den vergangenen Jahren schon über eine großzügige Zuwendung freuen. Dieses Jahr fiel die Wahl auf das Vitanas Senioren Centrum Rosenpark, worüber sich Centrumsleiterin Karin Finster natürlich sehr freut.

Die Ortsburschen sind für die Planung und Organisation der Kerwa verantwortlich. Dieses Jahr wurden für den traditionellen Umzug sechs Kerwawagen in liebevoller Handarbeit gefertigt. Die Ortsburschenschaft existiert bereits seit 1948 und ist ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens. Nachwuchs-Burschen und Madle sind immer herzlich willkommen, damit diese Tradition noch lange weitergelebt werden kann. Das Mindesteintrittsalter beträgt 16 Jahre. Interessierte können sich gerne bei Dominik Stoll oder Annalena Willner informieren.

„Wir überlegen im Haus gemeinsam, was wir dank der großzügigen Spende realisieren möchten. Vermutlich wird ein Großteil in die Anschaffung seniorengerechter Gesellschaftsspiele und weiterer Beschäftigungsmöglichkeiten investiert. Wir sind sehr dankbar, dass wir dank dem sozialen Engagement der Ortsburschen diese Möglichkeit bekommen“, so Karin Finster.

Kontakt und Informationen:
Ansprechpartner: Karin Finster, Centrumsleiterin
Vitanas Senioren Centrum Rosenpark
Am kleinen Zeckernberg 1│91486 Uehlfeld
Telefon: (09163) 99 60 - 0



Aktuelle Meldungen