Logo Vitanas

Hier wird groß gefeiert: Vitanas Senioren Centrum Petersblick

28. August 2017

Feierliche Eröffnung: Freitag, 15. September 2017 ab 10.00 Uhr

Nürnberg. Bereits über 50 Bewohner haben hier im Vitanas Senioren Centrum Petersblick ein neues Zuhause gefunden - nun wird gemeinsam mit Vertretern der Stadt Nürnberg und den beteiligten Netzwerkpartnern auch offiziell Eröffnung gefeiert:

Freitag, 15. September 2017, um 10.00 Uhr
im Vitanas Senioren Centrum Petersblick
Regensburger Straße 59 | 90478 Nürnberg

Nach Grußworten und Ansprachen von Centrumsleiterin Iwona Wisniewska sowie einem Vertreter der Stadt Nürnberg wird symbolisch das rote Band durch die erste Bewohnerin sowie Centrumsleiterin Iwona Wisniewska durchschnitten.

Anschließend sind alle Gäste herzlich zu einem Umtrunk und Imbiss eingeladen. Lisa Marie Momberger und Florian Jenisch an der Gitarre sorgen mit Oldies, Schlagern und zeitlosen Klassikern für stimmungsvolle Unterhaltung.

Fakten zum neuen Zuhause für 128 Senioren

Am zweiten Vitanas Standort in Nürnberg ist ein modernes Seniorenheim mit 128 vollstationären Pflegeplätzen in 126 Einzelzimmern und einem Apartment für Paare entstanden. Des Weiteren stehen 18 betreute Wohnungen mit Wohnflächen von 40 bis 90 m2 zur Verfügung. Im Hanggeschoss gibt es einen speziellen Wohnbereich für Menschen mit Demenz und direktem Zugang zum Innenhof. Die hauseigene Küche kocht täglich frisch und gesund. Außerdem bietet das Haus einen eigenen Friseursalon und ein hauseigenes Café - Raum für ein Miteinander von Bewohnern und Mietern sowie Nachbarn aus dem Stadtteil.

Centrumsleiterin Iwona Wisniewska ist jederzeit unter der Telefonnummer (0911) 540 50 - 100 zu erreichen, um Fragen zu beantworten und individuelle Termine zu vereinbaren. Interessierte können sich auch jederzeit zu einem Hausrundgang anmelden.

Kontakt und Informationen:
Ansprechpartner: Iwona Wisniewska, Centrumsleiterin
Vitanas Senioren Centrum Petersblick
Regensburger Straße 59 | 90478 Nürnberg
Telefon (0911) 540 50 - 100



Aktuelle Meldungen