Logo Vitanas

Vegan gesund im Vitanas Senioren Centrum Elbblick

24. Oktober 2016

Vegane Aktionstage vom 1. -  3. November 2016

Berlin. Gemeinsam mit der Albert Schweitzer Stiftung veranstaltet die Vitanas Gruppe in ihren Einrichtungen zum Weltvegantag am 1. November vegane Aktionstage in der ersten Novemberwoche. Bundesweit werden in allen Vitanas Einrichtungen in diesem Zeitraum vegane Mahlzeiten angeboten. So auch im Vitanas Senioren Centrum Elbblick.

Vegane Speisen sind bisher Mangelware in deutschen Seniorenheimen. Dabei hat erst kürzlich eine Studie im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Ernährung ergeben, dass die Verpflegung in deutschen Pflegeeinrichtungen zu viel Fleisch und zu wenig Gemüse enthält. Damit sich das ändert, kooperiert die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt jetzt mit der Vitanas Facility Services GmbH. In 40 Vitanas Senioren Centren bekommen die Bewohner zwischen dem 1. und 3. November vielfältige vegane Mittagsgerichte serviert. Ob vegane Bratwurst mit Kartoffelsalat oder Pasta mit Gemüseragout - die angebotenen Menüs sind abwechslungsreich und an die Bedürfnisse der Senioren angepasst. In einigen Häusern kann auch vegan gefrühstückt und zu Abend gegessen werden. Flyer und Poster informieren die Senioren, ihre Angehörigen und die Mitarbeiter über vegane Ernährung.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der Albert Schweitzer Stiftung und sind gespannt, wie die Bewohner unsere veganen Aktionstage aufnehmen werden. Wir haben abwechslungsreiche Menüs zusammengestellt, die Lust auf mehr machen“, so Torsten Jannke, Geschäftsführer der Vitanas Facility Services GmbH.

Mehr Informationen auf www.vitanas.de und www.albert-schweitzer-stiftung.de.

Kontakt und Informationen:
Ansprechpartner: Sabine Lüscher, Centrumsleiterin
Vitanas Senioren Centrum Elbblick
Neustädter Straße 2 | 39104 Magdeburg
Telefon: (0391) 597 93 - 0



Aktuelle Meldungen