Logo Vitanas

Abgeordneter Arif Taşdelen zu Gast im Vitanas Senioren Centrum Patricia

28. September 2016

Bürgernähe und Einblick in die Pflege

Nürnberg. Der SPD-Abgeordnete Arif Taşdelen ist im Landtag Vorsitzender der neugegründeten Enquete-Kommission Integration des Bayerischen Landtags und möchte die Integration in Bayern aktiv gestalten und ihr eine neue Richtung geben.

Am Montag besuchte er das Vitanas Senioren Centrum Patricia in der Bärenschanzstraße 44. In einer Gesprächsrunde mit vier Bewohnerinnen und einem Bewohner der Einrichtung konnten einige wichtige Themen zum Miteinander von Jung und Alt angesprochen werden. Alle Diskussionsteilnehmer waren sich einig, dass bei vielen jüngeren Leuten das Verständnis für die ältere Generation fehlt. Übereinstimmend äußerten alle, sie hätten den Eindruck manchen Jugendlichen fehle es am Respekt vor älteren Menschen und am Verständnis für deren Belange. Allgemein würden Ältere oder Pflegebedürftige nur als Kostenfaktor angesehen. Anschließend ließ sich Arif Taşdelen noch zwei Bewohnerzimmer zeigen. Mit Centrumsleiterin Christine Wagner-Schulte sprach er über den Nachtwachenschlüssel - ein Thema, das ihr sehr am Herzen liegt. Ein gemeinsames Foto im Garten bildete den schönen Abschluss des Nachmittages.

„Herr Taşdelen zeigte großes Interesse an den Themen Pflege und Migration und ich freue mich, dass wir ihm in einer persönlichen Begegnung einen Einblick in die vielseitigen Themenbereiche einer Pflegeeinrichtung verschaffen und ihn über die drängenden Themen in der Pflege und Betreuung informieren konnten,“ so Centrumsleiterin Christine Wagner-Schulte. Mehr Informationen unter Telefon (0911) 928 82 - 09.

Kontakt und Informationen:
Ansprechpartnerin: Christine Wagner-Schulte, Centrumsleiterin
Vitanas Senioren Centrum Patricia
Bärenschanzstraße 44 | 90429 Nürnberg
Telefon (0911) 928 82 - 09



Aktuelle Meldungen