Logo Vitanas

Gesundheitstag im Vitanas Senioren Centrum Sonnenberg

31. August 2016

Ein buntes Mitmachprogramm, viele gesunde Informationen und mehr

Wiesbaden. Das Vitanas Senioren Centrum Sonnenberg in der Danziger Straße 70 lädt am Donnerstag, 8. September 2016 von 14.00 bis 17.00 Uhr zu einem informativen Gesundheitstag ein. Das vielfältige Informations- und Mitmachprogramm hält für jeden Besucher etwas Interessantes bereit.

Im Rahmen der ‚Tour durch Wiesbadener Pflege-einrichtungen‘, die das ‚Wiesbadener Netzwerk für geriatrische Rehabilitation‘ und das ‚Forum Demenz Wiesbaden‘ vom 5. bis 9. September 2016 veranstalten, öffnet auch das Vitanas Senioren Centrum Sonnenberg seine Türen. Im Foyer warten vielfältige kostenfreie Gesundheitsangebote der Kooperationspartner des Hauses auf die Gäste. Das ‚Sanitätshaus Medrob‘ bietet eine Venenmessung an und lädt zum Ausprobieren diverser Hilfsmittel ein. Der Informationsstand der Gesundheitskasse DAK lockt mit einem Gleichgewichtstest, die ‚Aukamm-Apotheke‘ begrüßt die Besucher am Frubiase-Saftstand und misst kostenlos Blutdruck und Blutzucker. Auf eine Probefahrt im Garten mit Elektromobilen lädt ‚Watt for you‘ ein. Die Firma ‚Singliesel‘ präsentiert Beschäftigungsmaterialien für an Demenz erkrankte Menschen. Zusätzlich gibt es noch Infostände von ‚Schöner Hören‘, vom Optiker Groh und vom Bürgerclubs Sonnenberg Ü65. Auch die hausinterne Physiotherapie-Praxis Rohde informiert über ihr Leistungsspektrum. Bewohner und Gäste sind um 14.30 Uhr und 15.30 Uhr herzlich zum Rollator-Sitztanz eingeladen. Am Vitanas-Glücksrad warten tolle Preise auf glückliche Gewinner.

Selbstverständlich beantwortet das Team des Vitanas Senioren Centrums Sonnenberg auch an diesem Tag bei Hausführungen alle Fragen rund um die Themen „Pflege“, „Wohnen“ und „Betreuung“ Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Der Eintritt ist frei, weitere Informationen telefonisch unter (0611) 238 74 - 0.

Kontakt und Informationen:
Vitanas Senioren Centrum Sonnenberg
Danziger Straße 70│65191 Wiesbaden
Telefon: (0611) 238 74 - 0



Aktuelle Meldungen