Logo Vitanas

12. Riesaer Gespräche: ‚Freiheitsentziehende Maßnahmen‘

22. Februar 2016

Vitanas Am Lutherplatz informiert am Donnerstag, 10. März 2016 um 19.00 Uhr

Riesa. Das Vitanas Senioren Centrum Am Lutherplatz in der August-Bebel-Straße 6 lädt am Donnerstag, 10. März 2016 um 19.00 Uhr zu den 12. Riesaer Gesprächen ins hauseigenen Restaurant ein. Das Thema lautet diesmal: ‚Freiheitsentziehende Maßnahmen‘. Die Veranstaltung ist kostenfrei und alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

In gewissen Situationen im Pflegealltag sind sogenannte freiheitsentziehende Maßnahmen notwendig. Was das genau bedeutet und wie das Antragsverfahren vonstattengeht, erklärt der am Amtsgericht Riesa tätige Richter Stefan Hauger während seines Vortrags und erläutert dabei alle nötigen Details. Im Anschluss beantwortet er gern Fragen aus dem Publikum.

„Das Vitanas Senioren Centrum Am Lutherplatz bietet auch in diesem Jahr die Riesaer Gespräche als Informationsplattform an und deckt damit die große Nachfrage nach ganz speziellen Gesundheitsthemen in Riesa und Umgebung“, so Silvia Balázs, Leiterin des Vitanas Senioren Centrums Am Lutherplatz.

Um telefonische Voranmeldung unter Telefon (03525) 51 77 - 0 wird gebeten.

Kontakt und Informationen:
Ansprechpartnerin: Silvia Balázs, Centrumsleiterin
Vitanas Senioren Centrum Am Lutherplatz
August-Bebel-Straße 6 │ 01589 Riesa
Telefon: (03525) 51 77 - 0



Aktuelle Meldungen