Logo Vitanas

Mit Rat und Tat an Ihrer Seite!

04. Januar 2016

Alzheimergesellschaft e. V und Vitanas Demenz Centrum beraten jeden letzten Montag im Monat | Nächster Termin: 25. Januar 2016, 15.00 - 16.00 Uhr im Demenz Centrum

Magdeburg. Hilflosigkeit und Unsicherheit stellen sich ein, wenn plötzlich ein Familienmitglied immer vergesslicher wird oder eine Demenz diagnostiziert bekommt. Was bedeutet das im Alltag und wie geht man mit der Situation um? Mit solchen und ähnlichen Fragen stehen Angehörige oftmals alleine da. Hier knüpft das Team des Vitanas Demenz Centrums Am Schleinufer an und bietet regelmäßig ein ‚offenes Ohr‘ für alle Fragen an.

Jeden letzten Montag im Monat von 15.00 bis 16.00 Uhr werden gemeinsam mit Birgitt Opitz von der Alzheimergesellschaft e. V. alle Fragen rund um die Themen Alzheimer, Demenz, Pflege und Finanzierung kompetent und einfühlsam beantwortet. Und selbstverständlich stehen die Türen auch jederzeit offen, wenn einfach nur einer zum Zuhören gebraucht wird. „Die meisten Gespräche drehen sich um rechtliche Dinge wie Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten oder finanzielle Fragen“, berichtet Centrumsleiter Heiko Nötzold. Aber oft geht es im ersten Gespräch auch einfach darum, sich alle Sorgen von der Seele zu reden ohne konkreten Hilfebedarf. Und auch hier steht Heiko Nötzold mit seinem Team jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Außerhalb der Beratungssprechstunde können jederzeit individuelle Termine vereinbart werden. Weitere Informationen unter (0391) 544 57 - 100.

Nächste Beratungssprechstunde am Montag, 25. Januar 2016, 15.00 - 16.00 Uhr im Vitanas Demenz Centrum Am Schleinufer, Materlikstraße 1-10 in 39104 Magdeburg
 
Kontakt und Informationen:
Ansprechpartner: Heiko Nötzold, Centrumsleiter
Vitanas Demenz Centrum Am Schleinufer
Materlikstraße 1-10 | 39104 Magdeburg
Telefon: (0391) 544 57 - 100



Aktuelle Meldungen