Logo Vitanas

‚Oh Du fröhliche’ bei Vitanas in Frohnau

23. November 2015

Adventsbasar am Samstag, 5. Dezember 2015 ab 14.30 Uhr

Berlin - Frohnau. Das Vitanas Senioren Centrum Frohnau in der Welfenallee 37-43 lädt am Samstag, 5. Dezember 2015 ab 14.30 Uhr zum weihnachtlichen Adventsbasar ein.

Traditionell ist der 5. Dezember der Tag des Ehrenamtes. Im Rahmen des Adventsbasars im Vitanas Senioren Centrum Frohnau wird die Arbeit der Ehrenamtlichen besonders in den Vordergrund gestellt und gewürdigt. Ihre Hilfe ist mit Geld nicht aufzuwiegen, denn sie schenken etwas Unbezahlbares: Zeit! Zeit für Gespräche, Vorlesen, Spaziergänge und andere gemeinsame Aktivitäten, die nicht unmittelbar mit der Pflege zu tun haben. Besonders in der Vorweihnachstzeit bereichern Ehrenamtliche den Alltag der Bewohner erheblich. Gemeinsam mit der Kirchengemeinde Frohnau wird ihnen zu Ehren der Adventsbasar gestaltet.

Weihnachtliche Stände bieten bei stimmungsvoller Musik besondere Geschenk- und Dekorationsartikel, weihnachtliche Floristik und handwerkliche Bastelarbeiten. An den Ständen von Vitanas und der Kirchengemeinde können sich Interessierte über die ehrenamtliche Arbeit informieren, denn es werden immer motivierte Menschen gesucht, die sich engagieren wollen und die den Dank und das Glück der Hilfebedürftigen als ‚persönlichen Lohn‘ empfinden. Für das leibliche Wohl sorgt der mobile Pizzabäcker und allerlei weihnachtliche Leckereien wie gebrannte Mandeln, Gebäck und natürlich Glühwein und Punsch.

„Der Adventsmarkt wird auch in diesem Jahr wieder ganz besonders schön. Wir bereiten uns schon weit im Voraus mit unseren Bewohnern vor und freuen uns auf einen schönen feierlichen Nachmittag mit vielen Gästen aus der Nachbarschaft“, so Uwe Poerschke, Leiter des Vitanas Senioren Centrums Frohnau.

Mehr Informationen unter Telefon (030) 406 39 - 101.
 
Kontakt und Informationen:
Ansprechpartner: Uwe Poerschke, Centrumsleiter
Vitanas Senioren Centrum Frohnau
Welfenallee 37-43 | 13465 Berlin
Telefon: (030) 406 39 - 101



Aktuelle Meldungen