Logo Vitanas

Ein Dankeschön für tierische Freude Am Rheinufer

22. April 2015

Spende an die Hundeschule ‚RoyalSteps‘

Ludwigshafen. Dass Tiere auf den Menschen gesundheitsfördernd und heilend wirken können, weiß man bereits seit einigen Jahrzehnten. Tiergestützte Besuchsdienste erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Insbesondere Hunde scheinen Zugang zu der menschlichen Gefühlswelt zu finden.
 
Seit einigen Jahren gibt es im Vitanas Senioren Centrum Am Rheinufer einen Besuchsdienst mit Hunden der Hundeschule ‚RoyalSteps‘ aus Ludwigshafen. Wenn die Hundetrainer mit ihren Vierbeinern ins Haus kommen, herrscht große Freude. Nun war es an der Zeit für diese Freude ‘Danke‘ zu sagen: Centrumsleiterin Mareen Thielemann übergab einen Scheck in Höhe von 100 Euro an die Hundeschule. Der Erlös der Oster-Tombola findet somit einen würdigen Empfänger und wird den Besuchshunden zu Gute kommen.

Nach anfänglicher Zurückhaltung, erwarten immer mehr Bewohner die Hunde mit Ungeduld und Vorfreude. Die Trainer von ‚RoyalSteps‘ blicken auf jahrzehntelange Erfahrung in der Erziehung und Ausbildung von Hunden zurück. Begonnen hat alles Ende der 1970er Jahre im ehrenamtlichen Bereich. Schnell hat sich herausgestellt, dass die Initiatoren nicht nur Hunde erziehen können, sondern echte Hundeversteher sind. Heute kümmert sich die Hundeschule auch um das Ausbilden von Welpen und „Angsthunden“.

Die Bewohner können die Tiere streicheln, füttern oder einfach nur betrachten. Besonders an Demenz erkrankte oder in sich gekehrte Bewohner erhalten durch den Kontakt vielfach neue Impulse und Anreize, die verschüttete Erinnerungen wieder auftauchen lassen. So erzählen die Bewohner von Hunden und Katzen, die sie ehemals in der Familie besaßen und von Begebenheiten, die ihnen ein herzliches Lachen entlocken.

Kontakt und Informationen:

Vitanas Senioren Centrum Am Rheinufer
Ansprechpartnerin: Mareen Thielemann, Centrumsleiterin
Rheinallee 16
67061 Ludwigshafen
Telefon: (0621) 669 44 - 0
E-Mail: m.thielemann@vitanas.de



Aktuelle Meldungen