Logo Vitanas

Unsere Leitbilder

Unternehmensleitbild

Wir arbeiten für die Lebensqualität pflegebedürftiger, kranker, älterer und behinderter Menschen

  • Wir pflegen, betreuen und behandeln zum Nutzen unserer Bewohner, Klienten und Patienten.
  • Wir fördern die Verbindung in die Gemeinden und Regionen, auch im Sinne der Inklusion.
  • Wir fördern soziale und gesellschaftliche Entwicklungen zum Wohle der Bewohner, Klienten und Patienten.

Wir bieten umfassende und innovative Leistungen

  • Wir richten unsere Angebote auf die individuellen Bedürfnisse der uns anvertrauten Menschen aus und bieten bedarfsorientierte Lösungen an.
  • Wir arbeiten auf der Grundlage des aktuellen wissenschaftlichen Standes in den jeweiligen Fachbereichen Medizin, Pädagogik und Pflege.
  • Wir nutzen die Kompetenz der gesamten Unternehmensgruppe sowie der Kooperationspartner für unsere Bewohner, Klienten und Patienten.

Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen

  • Wir sind privatwirtschaftlich organisiert, leben Glaubwürdigkeit und Offenheit.
  • Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und binden die Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse mit ein.
  • Wir halten die Vereinbarungen mit unseren Partnern wie Behörden, Kostenträgern oder Lieferanten ein.

Wir haben engagierte und leistungsbereite Mitarbeiter

  • Wir sind freundliche, qualifizierte und leistungsstarke Partner unserer Bewohner, Klienten und Patienten.
  • Wir sind qualitätsbewusst und prozessorientiert, denken und handeln unternehmerisch.
  • Wir fordern und fördern die ständige Weiterentwicklung und Bildung der Mitarbeiter.

Wir praktizieren einen situativen Führungsstil

  • Wir leben einen Führungsstil, der für alle nachvollziehbar ist und die Persönlichkeit des Einzelnen respektiert.
  • Wir tragen die soziale Verantwortung für unsere Mitarbeiter.
  • Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und persönlicher Lebensplanung unserer Mitarbeiter.

Pflegeleitbild (Vitanas Senioren Centren)

Unsere Ethik

  • Wir achten die Würde unserer Bewohner.
  • Wir achten die Einzigartigkeit unserer Bewohner.
  • Wir achten die Lebensleistung unserer Bewohner.

Unser Selbstverständnis

  • Wir sehen unsere Bewohner im Mittelpunkt unseres Handelns.
  • Wir respektieren die Wünsche und Bedürfnisse unserer Bewohner und gehen auf sie ein.
  • Wir begrüßen und fördern die sozialen Kontakte unserer Bewohner innerhalb und außerhalb unserer Häuser.
  • Wir respektieren die individuellen Gewohnheiten und Lebensweisen unserer Bewohner und ihren Anspruch auf Selbstbestimmung.
  • Wir schaffen die Voraussetzungen in unseren Häusern für eine wohnlich geborgene Atmosphäre.
  • Wir respektieren die Bedeutung des sozialen Umfeldes und beziehen die Angehörigen unserer Bewohner in die Pflege und in die Betreuung mit ein.
  • Wir begleiten unsere Bewohner auch in den schweren Zeiten der Pflegebedürftigkeit und in der letzten Lebensphase mit einem Höchstmaß an Anteilnahme.
  • Wir bieten unseren externen Partnern, seien es niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser oder Sozialdienste, größtmögliche Leistungssicherheit und umfassende Kooperation.
  • Wir verpflichten uns zur Weiterentwicklung und Verbesserung von Pflegekonzepten, Pflegemethoden und -techniken unter Berücksichtigung pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse.

Betreuungsleitbild (Vitanas Integrations Centren)

Unsere Ethik

  • Wir achten die Würde unserer Bewohner.
  • Wir achten die Persönlichkeit unserer Bewohner.
  • Unser Selbstverständnis

Unsere Bewohner stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

  • Wir bieten unseren Bewohnern tragfähige und verstehende Beziehungen.
  • Wir gehen auf die berechtigten Wünsche, Bedürfnisse und die Leistungsfähigkeit unserer Bewohner ein.
  • Wir respektieren die individuellen Gewohnheiten und Lebensweisen unserer Bewohner und ihren Anspruch auf Selbstbestimmung.
  • Wir begleiten, unterstützen und fördern unsere Bewohner mit dem Ziel, deren größtmögliche Selbstständigkeit zu erreichen.
  • Wir schaffen unseren Bewohnern eine Wohn- und Beschäftigungsstruktur, die emotionale Sicherheit bietet.
  • Wir fördern die sozialen Kontakte unserer Bewohner innerhalb und außerhalb unserer Häuser.
  • Wir respektieren die Bedeutung des sozialen Umfeldes unserer Bewohner und beziehen die Angehörigen, so weit möglich, in die Betreuung und Umsetzung der Förderplanung ein.
  • Wir bieten unseren externen Partnern Leistungssicherheit und partnerschaftliche Kooperationen.
  • Wir verpflichten uns zur Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Betreuungskonzepte und praxisorientierten Qualitätsstandards unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Erkenntnisse.